MEHR ULM


WAGEN

DIE STADTRÄTE

Unsere Stadträtinnen und Stadträte im Detail.

mehr

TERMINE

Der Terminkalender des Gemeinderats und die Termine der SPD-Fraktion

mehr

NEWS

Feucht im Ausschuss diskutieren!

In Ulm gab es in den letzten Tagen Protest gegen die Kolumne „Feuchts Einwurf“: Altstadtrat Feucht thematisierte im Werbeblättchen "Spazz" nicht nur einmal die Zuwanderung von Menschen nach Deutschland und das gemeinsame Zusammenleben in unserer Stadt. Mit dem Beschluss des Konzepts "Ulm Internationale Stadt" wurde 2012 das Engagement vieler Vereine und Institutionen der Stadtgesellschaft gewürdigt und die Haltung der Stadt Ulm als Lebens- und Schutzraum, als Heimat für Menschen jedweder Herkunft vom Gemeinderat festgeschrieben. Der offene Brief von 38 Organisationen an den Verlag, die Diskussion in den sozialen Medien und die Leserbriefe in den Zeitungen zeigen, dass zahlreiche Bürgerinnen und Bürger der Meinung sind, dass in vielen Beiträgen von Feucht die Grenze des guten Geschmacks weit überschritten wurde. Rassistische und ausgrenzende Äußerungen mögen von der Meinungsfreiheit gerade noch gedeckt sein, sind jedoch in unserer toleranten und bewusst entwickelten internationalen Stadt - und nicht nur dort - absolut fehl am Platze. Die Kolumnen konterkarieren sämtliche Bemühungen der vielen ehrenamtlichen Engagierten, der Vereine und Verbände und auch des Gemeinderates. Wir haben deshalb beantragt, die Thematik auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Internationalen Ausschusses zu setzen und den Diskurs damit im zuständigen städtischen Gremium zu führen.

mehr News
Feucht im Ausschuss diskutieren!